_IP-Adressen per _DHCP beziehen

Sie besitzen ein Notebook welches immer Unterwegs ist. Mal taucht es im Firmennetzwerk auf, dann wieder zuhause oder bei Freunden. Es kann vorkommen dass Ihr Notebook immer die alte IP behält. Zum Beispiel die IP-Adresse von der Firma. Damit können Sie aber zuhause nichts anfangen. Ohne die richtige IP-Adresse können Sie nicht im Internet surfen oder sonstiges machen.


Falls diese Seite nicht die von Ihnen erwarteten Inhalte liefert, nutzen Sie bitte das Suchformular!



ACHTUNG: Das geht nur, wenn ein Gerät im Netzwerk den DHCP Dienst übernimmt. In der Firma ist das meistens dein Server. Bei sich zu Hause ist es eher der Router!

Man kann aber dagegen etwas machen. Wie so oft gibt es dabei zwei verschiedene Möglichkeiten. Einmal die etwas schnellere dafür kompliziert oder die Elegante Lösung da doch etwas länger braucht. Fangen wir aber mit der Eleganten Lösung. Sie ist sogar Idiotensicher :)
Sie sehen das Netzwerksymbol in ihrer Taskleiste mit einem gelben Dreieck versehen. Mit einem Rechtsklick auf das Symbol erscheint ein kleines Auswahlmenü. Dort auf "Reparieren" klicken.
Das sollte dann ungefähr so aussehen.

Hier wird grade eine LAN-Verbindung repariert

Sollte es erfolgreich verlaufen sein, können Sie direkt mit dem surfen anfangen. Der Prozess kann durchaus schon mal 1 bis 2 Minuten in Anspruch nehmen. Das hängt aber vom Rechner, Server und ausgelastetem Dienst ab.





Nun die etwas kompliziertere Lösung:


Klicken Sie auf Start -> Ausführen. Dort geben Sie "cmd" und bestätigen mit "OK". Jetzt öffnet sich ein neues Fenster. Viele kriegen jetzt Angst weil es nicht mehr die gewohnte "Clicki-Bunti" Umgebung ist. Aber keine Panik es passiert nichts.

Geben sie nun in diesem Fenster folgenden Befehl ein: "ipconfig /release" Dieser Befehl sorgt dafür das der PC seine jetzige IP Adresse verliert. Sollte so aussehen.

So verliert der PC seine jetzige IP-Adresse

Geben Sie nun folgenden Befehl ein: "ipconfig /renew" Der Befehl sorgt dafür das der PC sich eine neue IP-Adresse besorgt.  Das Fenster sollte dann so aussehen.

So bekommt der PC eine neue IP-Adresse

Gleichzeitig wird wahrscheinlich, wenn Sie es nicht ausgeschaltet haben, Windows eine kleine Meldung über eine verbundene LAN Verbindung geben.



*0000
0: 1: 2: 3: 4: 5:


| del.icio.us | digg.com | reddit.com | ma.gnolia.com | newsvine.com | furl.net | google | yahoo | technorati.com | twitter.com |

Alles keine Zauberei, es kann so einfach sein !!