Netzwerkstatus leicht gemacht

Interner Link zum Forum
Benutzer von Windows Vista kennen das "Problem": Mal eben schnell nachgucken, wie viel Last auf der Netzwerkverbindung liegt oder schnell die IP-Konfiguration ändern. Allerdings hat Microsoft alles was mit Netzwerk zu tun hat in das "Netzwerk- und Freigabecenter" gepackt. Gut und schön, jedoch vermisst man dadurch die eine oder andere Angenehmheit.

Um nun z.B. den Netzwerkstatus seines W-LAN Adapters oder seiner Netzwerkkarte angezeigt zu bekommen, geht man unter Vista in das neue Netzwerk- und Freigabecenter, sucht dort die entsprechende Verbindung und lässt sich den Status anzeigen. Dies können je nach Benutzerkonfiguration schon mal 2-3 Klicks sein.


Falls diese Seite nicht die von Ihnen erwarteten Inhalte liefert, nutzen Sie bitte das Suchformular!


Einfacher und flotter geht es folgendermaßen:

Voraussetzung hierfür ist, dass Sie die Windows Suche verwenden und die Indizierung im Startmenü nicht ausgeschaltet haben.

Öffnen Sie das Netzwerk- und Freigabecenter und klicken Sie in der linken Aufgabenleiste auf "Netzwerkverbindungen verwalten". Anschließend markieren Sie die gewünschte Netzwerkverbindung mit der linken Maustaste und ziehen diese mit gedrückter rechter Maustaste auf den Desktop. Wählen Sie "Verknüpfung hier erstellen" aus.

Nun geben Sie der Verbindung noch einen treffenden Namen, der nach Möglichkeit nicht schon in Verwendung ist bzw. dessen Anfangsbuchstaben eindeutig sind (z.B. LAN).



Warum das so ist sehen Sie jetzt: Markieren Sie die eben erstellte Verknüpfung, ziehen Sie diese ins Startmenü und setzen Sie sie ganz nach oben. Warten Sie 1-2 Minuten, bis die Indizierung den neu erstellten Eintrag aufgenommen hat.
Wenn Sie nun beim nächsten Mal den Netzwerkstatus sehen wollen, öffnen Sie einfach das Startmenü (z.B. mit der Windows-Taste), geben "LAN" ein und drücken Enter. Natürlich kann die Verknüpfung auch einfach per Mausklick aufgerufen werden (alternativ auch auf dem Desktop).

*0000
0: 1: 2: 3: 4: 5:


| del.icio.us | digg.com | reddit.com | ma.gnolia.com | newsvine.com | furl.net | google | yahoo | technorati.com | twitter.com |

Alles keine Zauberei, es kann so einfach sein !!